Telefon: 0221 9333 850    Telefax: 0221 9333 8520    E-Mail: info@k-v-z.de

Hilfe zu unseren Dienstleistungen: Bitte lesen Sie dies zunächst sorgfältig durch, damit wir reibungslos zusammenarbeiten können. Falls Sie uns persönlich besuchen möchten, denken Sie bitte an unsere Öffnungszeiten. Wir schließen unsere Kasse gegen 16.30 und bitten Sie daher, rechtzeitig bei uns im Büro zu erscheinen. Zudem steht Ihnen unser Telefondienste bis 17:00 Uhr zur Verfügung. Alternativ können Sie uns auch eine Email, am besten mit Angabe Ihrer Handynummer. Emails werden sofort beantwortet.

1. Zunächst einmal benötigen wir eine Auftragserteilung von Ihnen, damit wir Ihnen unseren Service anbieten können. Bitte klicken Sie auf “Auftragserteilung”, auf der rechten Seite unserer Webseite (Startseite).

2. Wir bieten Ihnen den Service an, die OCI /PIO / Indische Reisepassanträge auszufüllen. Sie müssen alle nötigen Dokumente für den Antrag nach dem Ausfüllen unterzeichnen und sie direkt zum Konsulat oder deren gesetzlichen Vertreter (Frankfurt-IGCS) schicken. Wir helfen allen Antragstellern Ihre Anträge für PIO/ OCI/ Indischen Reisepass auszufüllen. Fuer die weiteren Angaben, bitte klicken Sie die Ausfuellservice an.

3. Bitte geben sie ihren Antrag für OCI /PIO / Indischer Reisepass mindestens sechs Wochen im Voraus ab, damit Sie Ihre/n OCI /PIO / Indischen Reisepass rechtzeitig bekommen. Bitte beachten Sie unsere Feiertage (gesetzliche deutsche Feiertage). Beachten Sie auch die Feiertage des Konsulats oder der Botschaft. Die OCI- Card betreffend müssen Sie eine Anfrage direkt zum Konsulat oder zur Botschaft mit den Anträgen, nötigen Dokumenten, Gebühren und richtigen Fotos senden. Wurde die OCI einmal bei der Indischen Regierung in Neu Delhi beantragt, werden Sie später aufgefordert, Ihren Pass einzureichen, damit er gestempelt werden kann. Eine oder maximal zwei Wochen später bekommen Sie Ihren Pass zurück. Was die PIO- Card betrifft, so müssen Sie den alte PIO Karte zusammen mit Antrag und Dokumenten einschicken.

4. Wir akzeptieren ausschließlich Bargeld und Kreditkarten, keine EC- Karten. Wenn Sie uns das Geld überweisen, sollten Sie uns einen Überweisungsbeleg zukommen lassen, per Fax, Mail, persönlich oder postalisch

5. Wir helfen allen Antragstellern Ihre Anträge für PIO/ OCI/ Indischen Reisepass auszufüllen, allen indisch- stämmigen Deutschen, aus welchem Bundesland auch immer, sowie allen Indern. Wir bieten diesen Service sogar per Telefon an, sollten Sie nicht persönlich bei uns erscheinen können.

A) Persönlich: Wenn Sie zu uns ins Büro am Kölner Neumarkt kommen, denken Sie bitte daran Ihren Reisepass mitzubringen. Wir füllen den Antrag mit Ihnen aus. Wenn alle Unterlagen zusammen sind, machen wir die Dokumente mit Ihnen so weit fertig, dass Sie diese nur noch selbst ans Konsulat/ an die Botschaft oder deren Dienstleister schicken müssen. Wir als privates Unternehmen sind dazu leider nicht befugt. Bei jeglichen Fragen zu Ihrem Antrag wird das Konsulat/ die Botschaft Sie kontaktieren. In jedem Fall wird Ihnen nach etwa drei Wochen vom Konsulat/ der Botschaft Bescheid gegeben. Sollte dies nicht der Fall sein, rufen Sie bitte im Konsulat/ der Botschaft an. Unsere Servicegebühren können Sie direkt an unserer Kasse zahlen. Für die Beantragung der PIO/ OCI/ Indischen Reisepass müssen Sie Ihren Unterlagen einen Überweisungsbeleg über den benötigten Betrag der OCI/ PIO/ Indischen Reisepass beilegen. Diesen Betrag leisten Sie direkt an die Bank des Konsulates. Die Bankdaten erhalten Sie von uns. Bei allen weiteren Anliegen sprechen Sie uns einfach an, gerne helfen wir Ihnen weiter. Bei allen zusätzlich anfallenden Gebühren werden wir Sie umgehend informieren.

B) Telefonisch: Wenn Sie nicht zu uns kommen können, bieten wir Ihnen auch telefonische Unterstützung an. Übers Telefon geben wir Ihnen Anweisungen, wie der Antrag auszufüllen ist und was Sie benötigen. Vorher benötigen wir eine von Ihnen unterzeichnete Auftragserteilung, die Sie auf unser Website finden. Gerne können Sie diese auch per Fax oder eingescannt per Email schicken. Ebenso einen Überweisungsbeleg, der uns zeigt, dass Sie unsere Servicegebühren bereits überwiesen haben. Nachdem wir telefonisch auch die letzten Fragen ausgeräumt haben, müssen Sie schließlich nur noch die fertigen Dokumente zum Konsulat oder dessen offiziellem Dienstleister schicken.

6. Mit unserem Angebot versuchen wir Ihnen den bestmöglichen Service anzubieten und Ihnen die PIO/ OCI/ den Indischen Reisepass so schnell wie möglich zu beschaffen. Garantieren können wir Ihnen den Erfolg unserer Dienstleistung leider nicht, da wir kein offizieller Dienstleister der Konsulate und Botschaften sind, sondern nur ein Privatunternehmen. Auch unsere Mitarbeiter sind keine Konsularmitarbeiter, wir arbeiten vor allem nach unseren Erfahrungswerten.

7. Bitte lesen Sie sich die Information auf unserer Website zum Thema OCI/ PIO/ Indischer Reisepass sorgfältig durch.

8. Für die Lieferung von Dokumenten, bieten wir verschiedene Dienstleistungen, klicken Sie bitte den Button „Abhol- und Lieferservice“ auf dem rechten Rand der Startseite. 9. Wir haben einen Fotoautomaten für die Reisenden zwecks der Visabeschaffung zur Verfügung gestellt, so dass Sie die richtigen Fotos in der richtigen Größe machen können. An unserem FotoFix erhalten Sie vier Fotos im Format 5 X 5 cm zum Preis von 10€. Wenn Sie Ihren Visaantrag postalisch senden, überprüfen Sie bitte die richtige Bildgröße. Diese variiert je nach Zielland, die Angaben finden Sie auf unsere Website.

10. Vertrauen Sie der Erfahrung unseres Teams. Wir sprechen verschiedene indische Sprachen wie Hindi, Punjabi und Malaylam, zudem natürlich Englisch und Deutsch. Bei uns treffen Sie sowohl deutsche als auch indische Mitarbeiter an.

11. Wenn Sie ein Dokument für Indien zu legalisieren haben, bieten wir diese Dienste auch an, sowie Übersetzungen in sechs Sprachen. Für weitere Informationen klicken Sie bitte auf „Legalisierung“ und „Übersetzung“ auf der Startseite.

12. Wir sind offizieller Partner von Western Union, Sie können damit Bargeld schnell und sicher nach Indien überweisen, bevor Sie reisen. Sie sollten jemanden in Indien kennen, um Ihr Geld zu empfangen. Der Empfänger wird Ihr Geld sofort in bar erhalten. Sie müssen den genauen Namen der Person (korrekte Schreibweise) beim Geldversand am Schalter wissen.

13. Wir sind außerdem offizieller Partner der Deutschen Post und von DHL, gerne stellen wir Ihnen auch diese Dienste zur Verfügung.