Telefon: 0221 9333 850    Telefax: 0221 9333 8520    E-Mail: info@k-v-z.de

1. Hilfe zu unseren Dienstleistungen: Bitte lesen Sie dies zunächst sorgfältig durch, damit wir reibungslos zusammenarbeiten können. Falls Sie uns persönlich besuchen möchten, denken Sie bitte an unsere Öffnungszeiten. Wir schließen unsere Kasse gegen 16.30 und bitten Sie daher, rechtzeitig bei uns im Büro zu erscheinen. Zudem steht Ihnen unser Telefondienst bis 17:00 Uhr zur Verfügung. Alternativ können Sie uns auch eine Email, am besten mit Angabe Ihrer Handynummer. Emails werden sofort beantwortet.

2. Wir bieten Ihnen den Service der Legalisierung für alle Länder an, notarielle Beglaubigungen sowie Attestierungen und gerichtliche Beglaubigungen. Natürlich nehmen wir auch bereits beglaubigte Dokumente an, um etwa Überbeglaubigungen vornehmen zu lassen. Die Gebühr für die Vorbeglaubigung fällt dann selbstverständlich weg.

3. Bitte beantragen Sie die Legalisierung mindestens drei Wochen vor dem Zeitpunkt, an dem Sie sie benötigen. Wir werden Ihr Dokument zunächst vom Notar und dann vom Gericht beglaubigen lassen, um es dann zum Konsulat zu schicken. Alle diese Schritte übernehmen wir für Sie, sofern es erwünscht ist. Denken Sie bei der Berechnung der Zeit an etwaige Feiertage. Wenn Sie persönlich kommen können Sie bar oder mit Kreditkarte zahlen. Schicken Sie uns die Dokumente per Post, legen Sie bitte einen Überweisungsbeleg der entsprechenden Kosten bei. Die Bankdaten finden Sie auf unserer Website.
Haben Sie irgendwelche Fragen, rufen Sie uns einfach an. Bei allen zusätzlich anfallenden Gebühren werden wir Sie umgehend informieren.

4. Mit unserem Angebot versuchen wir Ihnen den bestmöglichen Service anzubieten und Ihnen die Legalisierung so schnell wie möglich zu beschaffen. Garantieren können wir Ihnen den Erfolg unserer Dienstleistung leider nicht, da wir kein offizieller Dienstleister der Konsulate und Botschaften sind, sondern nur ein Privatunternehmen. Auch unsere Mitarbeiter sind keine Konsularmitarbeiter, wir arbeiten vor allem nach unseren Erfahrungswerten.

5. Für die Lieferung von Dokumenten, bieten wir verschiedene Dienstleistungen, klicken Sie bitte den Button „Abhol- und Lieferservice“ auf dem rechten Rand der Startseite.

6. Wir haben einen Fotoautomaten für die Reisenden zwecks der Visabeschaffung zur Verfügung gestellt, so dass Sie die richtigen Fotos in der richtigen Größe machen können. An unserem FotoFix erhalten Sie vier Fotos im Format 5 X 5 cm zum Preis von 10€. Wenn Sie Ihren Visaantrag postalisch senden, überprüfen Sie bitte die richtige Bildgröße. Diese variiert je nach Zielland, die Angaben finden Sie auf unsere Website.

7. Vertrauen Sie der Erfahrung unseres Teams. Wir sprechen verschiedene indische Sprachen wie Hindi, Punjabi und Malaylam, zudem natürlich Englisch und Deutsch. Bei uns treffen Sie sowohl deutsche als auch indische Mitarbeiter an.

8. Wenn Sie ein Dokument für Indien zu legalisieren haben, bieten wir diese Dienste auch an, sowie Übersetzungen in sechs Sprachen. Für weitere Informationen klicken Sie bitte auf „Legalisierung“ und „Übersetzung“ auf der Startseite.

9. Wir sind offizieller Partner von Western Union, Sie können damit Bargeld schnell und sicher nach Indien überweisen, bevor Sie reisen. Sie sollten jemanden in Indien kennen, um Ihr Geld zu empfangen. Der Empfänger wird Ihr Geld sofort in bar erhalten. Sie müssen den genauen Namen der Person (korrekte Schreibweise) beim Geldversand am Schalter wissen.

10. Wir sind außerdem offizieller Partner der Deutschen Post und von DHL, gerne stellen wir Ihnen auch diese Dienste zur Verfügung.