Telefon: 0221 9333 850    Telefax: 0221 9333 8520    E-Mail: info@k-v-z.de

Wir bieten Ihnen ein Ausfüllservice an, wir füllen für Sie Ihren Indischen Reisepass-Antrag aus

Wichtige Information
Die Bearbeitungszeit beträgt bei vollständigen Anträgen ca. sechs bis acht Wochen. Bei den hier gemachten zeitlichen Angaben handelt es sich um Erfahrungswerte und nicht um verbindliche Zusagen. Ob und wann ein Indischer Reisepass ausgestellt wird liegt im alleinigen Ermessen des Indischen Generalkonsulats.

Neuausstellung eines Reisepasses für Kinder vor Vollendung des fünfzehnten Lebensjahres

Originalreisepass und Kopien der ersten, zweiten, letzten Seite (alle Kopien müssen unterschrieben sein)
Gültiger Aufenthaltstitel, sofern nicht im Pass eingetragen
2 aktuelle und identische Fotos (10 € für 4 Fotos in unserem Hause)
- Frontalansicht, Gesicht und Schultern zentriert
- weißer Hintergrund
- Größe 5 x 5 cm ohne Rand
Meldebescheinigung


Neuausstellung eines Reisepasses für Kinder vor Vollendung des fünfzehnten Lebensjahres

Originalreisepass und Kopien der ersten, zweiten, letzten Seite (alle Kopien müssen von einen Elternteil unterschrieben sein)
2 aktuelle und identische Fotos (10 € für 4 Fotos in unserem Hause)
- Frontalansicht, Gesicht und Schultern zentriert
- weißer Hintergrund
- Größe 5 x 5 cm ohne Rand
Meldebescheinigung
Die Verlängerung kann frühestens ein Jahr vor Ablauf des Reisepasses erfolgen
Gebühren: 80,00 € inkl. Konsulatsgebühren


Neuausstellung eines Reisepasses bei Verlust oder Beschädigung

Der Antrag kann nur persönlich im Indischen Generalkonsulat von Montag bis Freitag in der Zeit von 9:30 – 11:30 Uhr gestellt werden.


Erstausstellung eines Reisepasses für Neugeborene

Der Antrag kann nur persönlich im Indischen Generalkonsulat von Montag bis Freitag in der Zeit von 9:30 – 11:30 Uhr gestellt werden.

Neuausstellung eines Reisepasses aufgrund von Veränderungen
Der Antrag kann nur persönlich im Indischen Generalkonsulat von Montag bis Freitag in der Zeit von 9:30 – 11:30 Uhr gestellt werden.

Ersatz eines Reisepasses aufgrund von Namensänderungen durch Heirat, Wiederheirat oder Scheidung

2 aktuelle und identische Fotos (8 € für 4 Fotos in unserem Hause)
- Frontalansicht, Gesicht und Schultern zentriert
- weißer Hintergrund
- Größe 5 x 5 cm ohne Rand (Anforderung des Fotos zum Download)
Ihr Reisepass in "Original"
Eidesstattliche Versicherung, von beiden Ehepartnern unterschrieben
Ein gemeinsames Foto der Eheleute
Heiratsurkunde
Gültige Aufenthaltserlaubnis für Deutschland, falls nicht im Reisepass enthalten.
Gebühren: 113,00 € inkl. Konsulatsgebühren


Sonstige Dienstleistungen

Anschriftsänderung: Der Antragsteller sollte ein entsprechendes Dokument vorlegen, wie z.B. Brief der indischen Bank, Kopie der ration card, der Telefonrechnung oder der Stromrechnung.
Hinzufügen des Ehegatten: der Antragsteller sollte eine attestierte Kopie der Heiratsurkunde oder eine gemeinsame eidesstattliche Versicherung mit einem gemeinsamen Foto einreichen.
Gebühren: 52,00 € inkl. Konsulatsgebühren