Telefon: 0221 9333 850    Telefax: 0221 9333 8520    E-Mail: info@k-v-z.de

Wir bieten Ihnen ein Ausfüllservice an, wir füllen für Sie Ihren PIO-Antrag aus

PIO Karte für Erwachsene (Nur postalische Anträge werden akzeptiert)

  1. Vollständig ausgefülltes und an allen notwendigen Stellen unterschriebenes Antragsformular (zweifach einzureichen)


  2. Eine unterschriebene Kopie des früheren indischen Passes
  3. Eine selbstbeglaubigte Kopie des gegenwärtigen deutschen Reisepasses des Antragstellers
  4. Vier aktuelle und identische Fotos (10 € für 4 Fotos in unserem Hause)
  5. Rückumschlag
  6. Kopie des Überweisungsbeleg
  7. Die Bearbeitungszeit beträgt in der Regel vier bis sechs Wochen.
  8. Gebühren: Konsulat 322,00 € + IGCS 13,50 € = Gesamt 335,50 €

PIO Karte für Kinder unter 18 Jahren (Nur postalische Anträge werden akzeptiert)

  1. 1. Vollständig ausgefülltes und an allen notwendigen Stellen von den Eltern unterschriebenes Antragsformular (zweifach einzureichen) sofern der Antragsteller nicht selbst unterschreiben kann, ist statt der Unterschrift ein Daumenabdruck zu hinterlassen


  2. Eine durch die Eltern unterschriebene Kopie des früheren indischen Passes
  3. Eine von den Eltern unterschriebene Kopie des gegenwärtigen deutschen Reisepasses des Antragstellers
  4. Vier aktuelle und identische Fotos (10 € für 4 Fotos in unserem Hause)
  5. Rückumschlag
  6. Kopie des Überweisungsbeleg
  7. Die Bearbeitungszeit beträgt in der Regel vier bis sechs Wochen.
  8. Gebühren: Konsulat 162,00 € + IGCS 13,50 € = Gesamt 175,50 €

PIO Karte für erwachsene Kinder indischer Eltern (Nur postalische Anträge werden akzeptiert)

  1. Vollständig ausgefülltes und an allen notwendigen Stellen von den Eltern unterschriebenes Antragsformular (zweifach einzureichen) sofern der Antragsteller nicht selbst unterschreiben kann, ist statt der Unterschrift ein Daumenabdruck zu hinterlassen


  2. eine selbstbeglaubigte Kopie des früheren indischen Passes eines Elternteils, vom Antragsteller unterschrieben
  3. eine selbstbeglaubigte Kopie der Geburtsurkunde, vom Antragsteller unterschrieben
  4. eine selbstbeglaubigte Kopie des gegenwärtigen deutschen Reisepasses des Antragstellers, vom Antragsteller
  5. unterschrieben
  6. 4 aktuelle und identische Fotos (10 € für 4 Fotos in unserem Hause) - Frontalansicht, Gesicht und Schultern zentriert - weißer Hintergrund - Größe 5 x 5 cm ohne Rand


  7. Adressierter Rückumschlag.
  8. Kopie des Überweisungsbeleg
  9. Die Bearbeitungszeit beträgt in der Regel vier bis sechs Wochen
  10. Gebühren: Konsulat 322,00 € + IGCS 13,50 € = Gesamt 335,50 €

Erlangung einer PIO Karte durch Kinder unter 18 Jahren, die indische Eltern haben oder Eltern, die vormals einen indischen Pass inne hatten (Nur postalische Anträge werden akzeptiert)

  1. Vollständig ausgefülltes und an allen notwendigen Stellen von den Eltern unterschriebenes Antragsformular (zweifach einzureichen) sofern der Antragsteller nicht selbst unterschreiben kann, ist statt der Unterschrift ein Daumenabdruck zu hinterlassen


  2. Eine Kopie des früheren oder aktuellen indischen Passes eines Elternteils, von diesem selbst unterschrieben
  3. eine durch die Eltern unterschriebene Kopie der Geburtsurkunde des Kindes
  4. eine von den Eltern unterschriebene Kopie des gegenwärtigen deutschen Reisepasses eines Antragstellers
  5. aktuelle und identische Fotos (10 € für 4 Fotos in unserem Hause)
  6. Adressierter Rückumschlag
  7. Kopie des Überweisungsbeleg
  8. Die Bearbeitungszeit beträgt in der Regel vier bis sechs Wochen.
  9. Gebühren: Konsulat 162,00 € + IGCS 13,50 € = Gesamt 175,50 €

Erlangung einer PIO Karte durch Ehepartner von Indern, die selbst nie Inder waren (Nur postalische Anträge werden akzeptiert)

  1. Vollständig ausgefülltes und an allen notwendigen Stellen von den Eltern unterschriebenes Antragsformular (zweifach einzureichen)


  2. eine vom Ehepartner oder Ehepartnerin unterschriebene Kopie des früheren oder aktuellen indischen Passes
  3. eine unterscheriebene Kopie der Heiratsurkunde, von beiden Ehepartner
  4. Vier aktuelle und identische Fotos (10 € für 4 Fotos in unserem Hause)
  5. Eine vom Antragsteller unterschriebene Kopie des gegenwärtigen deutschen Reisepasses
  6. Adressierter Rückumschlag
  7. Kopie des Überweisungsbeleg
  8. Die Bearbeitungszeit beträgt in der Regel vier bis sechs Wochen.
  9. Gebühren: Konsulat 322,00 € + IGCS 13,50 € = Gesamt 335,50 €

Umtragung (Nur postalische Anträge werden akzeptiert)

  1. Aktuellen deutschen Reisepass im Original und in Kopie
  2. Anschreiben an das Konsulat mit der Bitte um Änderung der Passnummer auf englisch
  3. Adressierter Rücksendeumschlag
  4. Kopie des Überweisungsbeleg
  5. Die Bearbeitungszeit beträgt in der Regel zwei bis drei Wochen
  6. Gebühren: Konsulat 14,00 € + IGCS 13,50 € = Gesamt 27,50 €