Telefon: 0221 9333 850    Telefax: 0221 9333 8520    E-Mail: info@k-v-z.de

Visa für Laos

  • Zurück
  • Hinweise für die Beantragung eines Visums für Laos


    Besuchen Sie:

    Füllen Sie sämtliche Felder im Online-Antrag aus.

    Nutzen Sie für das Online Antragsformular den Internet Explorer und Adobe Reader.

    Das ausfüllen des Online Antragsformulars alleine genügt nicht, um ein Visum zu erhalten. Der Antrag ist auszudrucken und persönlich oder postalisch einzureichen.

    Das Online Antragsformular ist zu unterschreiben. Die Unterschrift ist auf der zweiten Seite zu leisten.

    Es werden ausschließlich Passbilder akzeptiert: (3,5cmx 4,5cm)

    Um dem Schwierigkeiten bei der Beschaffung des Fotos für dem Antrag zu begegnen, bieten wir Ihnen an, die Fotos in unserem Hause zum Preis von 10 € für 4 Stück anfertigen zu lassen.

    Das Visum ist gültig ab dem Tag der Ausstellung.

    Die Ausstellung, Dauer, die Anzahl der Einreisen der Visa und die rechtzeitige Rückgabe der Reisepässe unterliegen allein dem Laos Generalkonsulat.

    Einmal entrichtete Konsulatsgebühren und Dienstleistungen werden nicht erstattet.

    Wir akzeptieren bei persönlicher Antragstellung nur Barzahlung und bei postalischer Antragstellung nur Überweisung.

    Die Abholung kann entweder durch persönliche Vorsprache oder durch einen Bevollmächtigten erfolgen. Der Bevollmächtigte muss sich ausweisen können und unten stehende, von Ihnen erteilte, Vollmacht (können sie unten Ausdrucken) vorlegen.

    Die Abholung kann während der allgemeinen Öffnungszeiten der zuständigen Niederlassung ohne Termin erfolgen.

    Unterlagen & Preise - Deutsche Staatsangehörige


    Touristenvisum
    Reisepass (keine Fotokopie!) mit mindestens 8 Monate Gültigkeit
    Antragsformular
    Passfoto
    Buchungsbestätigung

    Konsulat Zusatz KVZ Gesamt
    40,00€ - 30,00€ 70,00€

    Ausländische Staatsangehöroge
    Auf Anfrage bekommen Sie genauere Informationen.

    Postalische Anträge


    Bitte beantragen Sie Ihr Visum rechtzeitig um Schwierigkeiten zu vermeiden.

    Eine Bearbeitung Ihres Antrags ist nur möglich, nachdem die Gebühren auf unser Konto eingegangen sind. Bitte legen Sie daher Ihrem Antrag eine Kopie des Überweisungsbelegs (als Verwendungszweck geben Sie den vollständigen Namen des Antragstellers, Visatyp und das Land an) oder des Kontoauszugs oder des Onlineüberweisungsauftrags bei.

    5€ Post - 1 Person
    20€ DHL - 1 Person
    40€ Kurier- ab 2-4 Personen
    80€ Kurier- ab 5- 8 Personen

    Bitte lesen, bevor Sie Ihren Antrag schicken:
    Legen Sie bitte einen Adressierten Briefumschlag bei
    Versand ins Ausland nach Absprache.
    Wir akzeptieren Anträge aus allen Bundesländern
    Montag bis Freitag von 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr Tel: 0221 9333850 & Fax: 0221 93338520
    E-Mail: Info@k-v-z.de (Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer mit an)
    Unterlagen & Preise finden Sie hier

    Unsere postalische Anschrift
    Kölner Visa Zentrum GmbH
    Bayardsgasse 3
    50676 Köln

    Unsere Bankverbindung
    Kölner Visa Zentrum GmbH
    Commerzbank
    BIC :- COBADEFFXXX
    IBAN :- DE31370400440191151000



    Information:

    Die Erteilung eines Visums ist gemäß internationaler Abkommen ein hoheitlicher Akt, der im alleinigen Ermessen des zuständigen Visakonsuls liegt. Er ist in seiner Entscheidung über die Erteilung, die Gültigkeitsdauer, die Art, die vorzulegenden Unterlagen und die Bearbeitungsdauer frei. Seine Entscheidung ist nicht gerichtlich überprüfbar. Die zu zahlenden Gebühren werden für die Bearbeitung des Antrags fällig und werden durch die Bearbeitung, unabhängig von der Entscheidung, ob ein Visum erteilt wird oder nicht, verbraucht. Eine Rückerstattung der Gebühren, nachdem die Unterlagen an das Konsulat weitergereicht worden sind, ist daher nicht möglich.